Große Reisen - Tage zum Erholen

Heißluftballongs über einer Landstraße mit Nebel bei Sonnenaufgang
Träume von der Ferne (Quelle: Pixabay.com)

Deutschland und Europa in wenigen Tagen entdeckt und erkundet.

 

Ausflugsziele

Doch zieht es sie nicht in unsere Richtung? All die erquickenden Ecken sind bereits erlebt? Dann machen sie sich doch auf eigene Faust auf und ziehen hinaus in die Welt.

Mit einem unserer Wohnmobile und einem schönen Ausflugsziel war nie etwas leichter.


Hanseatisches

Dreierlei im Advent

für Sie bei mobilReisen inklusive:

 

 

Unsere Reisepreisleistungen:   

  • Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus inkl. Begrüßungskaffee
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne Tryp by Wyndham Hotel Aquarium in Lübeck
  • 3 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • ca. 1-stündige Stadtführung durch die historische Altstadt von Wismar
  • ca. 1-stündige Führung und Verkostung Sektkellerei Wismar
  • ca. 1,5-stündige Stadtführung Lübeck
  • Adventskaffeetafel mit Lübecker Marzipanstollen in einem typisch-hanseatischen Innenstadtrestaurant
  • ca. 2-stündige Stadtführung Hamburg
  • ca. 1,5-stündige Kaffeeverkostung im Hamburger Speicherstadtmuseum
  • Besuch Weihnachtsmärkte in Wismar, Lübeck und Hamburg

 

  

    Mo. 07.12. – Do. 10.12.2022

   

 

388,-€/Person im DZ                438,-€/Person im EZ

 

 

Reiseverlauf

1.     Tag: Anreise und Hansesekt in Wismar

Die Hansestadt Wismar bietet als UNESCO Welterbe- und Hansestadt vielfältige Sehenswürdigkeiten, die Sie im gesamten Altstadtgebiet erkunden können. Das Wendische Viertel mit den Kirchen St. Marien, St. Georgen und St. Nikolai und natürlich der Wismarer Weihnachtsmarkt lädt zum Verweilen ein. In der Hanse Sektkellerei verkosten Sie prickelnden Schaumwein.

 

2.     Tag: Hansestadt Lübeck mit Historischem Weihnachtsmarkt Am Rathaus

Die Hansestadt Lübeck ist einfach einzigartig! Das geschlossene Stadtbild wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Erleben Sie die wasserumflossene Altstadt mit ihren historischen Gassen und verwinkelten Gängen! Mächtig und reich wurde Lübeck als Zentrum der mittelalterlichen Städtehanse. In jener Zeit war Lübeck die zweitgrößte Stadt Deutschlands.

Die mit tausenden lichtern und Tannen geschmückte Altstadt lockt in der Vorweihnachtszeit Lübecker und ihre Besucher schon seit 1648 an. Auf dieses Jahr datiert die erste urkundliche Erwähnung eines Weihnachtsbummels in der Hansestadt. Die lange Erfahrung und Tradition zeigt sich in der liebevollen Ausstattung der vielen Buden und Stände, die unter einem glitzernden lichtnetz stehen. Inmitten der Kulisse der mittelalterlichen Bauten mit ihren Giebeln und Höfen sind vielerlei Schätze zu entdecken.

Gerade in der Adventszeit verbindet man Lübeck mit Marzipan – dies soll Ihnen nicht vorenthalten werden. Eine Adventskaffeetafel mit Lübecker Marzipanstollen rundet den Nachmittag ab.

 

3.     Tag: Hamburg

Willkommen im weihnachtlich geschmückten Hamburg! Erleben Sie unter anderem Binnenalster, Jungfernstieg, Michel und Altstadt, Landungsbrücken und Reeperbahn. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in der Hamburger Innenstadt. Vom Hamburger Hauptbahnhof aus geht es durch die von zigtausend Lichtern,  erleuchtete Fußgängerzone Spitalerstraße. Kleine Weihnachtshütten mit großer Angebotsvielfalt, kombiniert mit den glänzenden Auslagen der umliegenden Einzelhändler und den dufteten kulinarischen Verführungen ziehen schon die Weihnachtsmarktbummler in ihren Bann. Freuen Sie sich zum Ausklang auf eine köstliche Kaffeeverkostung in der Hamburger Speicherstadt.

 

4.     Tag: Heimreise

Heute treten Sie die Heimreise an. Gern erstellen wir Ihnen auch hier einen Programmpunkt passend zu Ihrer Route!

 


Alle Preise verstehen sich pro Person!

Änderungen sowie Ergänzungen vorbehalten!

 

Durchführungsgarantie ab 20 Personen!