Fahrradrouten Planung

Für Fahrradfahrer gibt es viele Möglichkeiten. Wir zeigen ihnen hier einige Quellen von Routen und die Fahrradkarte der Openstreetmap die die offiziellen Fahrradwege enthält.

Unsere eigenen Erfahrungen bauen wir in Bälde hier ein.

Straße von 3 Ann zum Lossedenkmal Richtung Wernigerode
Straße von 3 Ann zum Lossedenkmal Richtung Wernigerode

Der kleine Rundweg den wir Ihnen hier vorstellen möchten kann sowohl vom Parkplatz am Hotel in 3 Ann begonnen werden, als auch vom Parkplatz des Lossedenkmals an der Brockenstraße. Es sind mehrere 100 m Höhenunterschied zu überwinden.  Auf der Straße sind sie ständig im Wald und haben keine Ausblick, das geht so bis zum Brocken hoch. Lediglich am Ortsausgang von Wernigerode und auf dem Knochenbrecher unmittelbar vor dem Brockenplateau gibt es eine Sicht. Fahren sie vom Lossedenkmal den Weg durch den Wald zum Brocken. Queren sie 100m nach der Bahnlinie den Weg und das Wasser nach links, so kommen sie, wieder Richtung Süden, auf den Bahnparallelweg. Dieser führt sie auf den Kamm und zum einzigen Tunnel der Harzquerbahn (bei 2). Warten sie auf den Zug und nutzen Sie die Möglichkeit klasse Fotos zu schießen. Hier ist auch der beste Ausblick über das Tal. Einige Stellen sind nicht ganz so Fahrradconform, Eine Bachquerung ist nur einspurig.

Der Bahnparallelweg führt Sie durch das Tal hoch bis zum Hotel (bei 4) in Drei Ann. Da könne sie nach der Tour speisen und sich ausruhen oder gleich die Straße runter rasen.

 

 

Straße von 3 Ann zum Lossedenkmal Richtung Wernigerode

Wenn Euch die Runde zu klein ist, dann könnt Ihr von 3 Ann aus zur Zillerbachsperre runter fahren. Diese umrunden, oder von der Staumauer aus noch nach Elbingerode rüber fahren. Von Elbingerode führt ein Radweg und eine Straße zurück nach 3 Ann. Seit Ihr auf der Brockenstraße, so fahrt ein, gutes Stück vor der Kreuzung, auf den Parkplatz links. Dort führt ein Waldweg nach Süden bergab. Der Parkplatz ist schmal, weil er auf dem Schotterdamm der alten Erzbahn angelegt ist. Hinter dem Parkplatz im Wald liegt ein Hochmoor, weil hier die Wasserscheide zwischen Zillerbach und der kalten Bode ist, die in die Mandelholzsperre fließt. In dem Hochmoor können Sie die bekannte Hochmoorvegitation beobachten.

Wendefurth- Rappbodetalsperre- Rübeland

Eine weitere kleine Runde mit Ausflügen wäre:

Fahren sie zum Parkplatz am Hotel am Oberbecken des Wendefurther Pumpspeicherwerkes.

Von hier aus mit dem Rad die Straße zur Rappbodetalsperre, Halten sie bei der Uraniaplattform und schauen Sie über den Stausee. Weiter der Straße nach kommen sie nach Rübeland und können eine der Tropfsteinhöhlen besichtigen. Von dort entweder der B27 nach Hüttenrode folgen und nach Wendefurth zurück, oder am Kreuztal rechts rein und der Bode entgegen fahren. Mit einer Schlenker um den Wendefurther Berg kommen sie wieder nach Wendefurth zurück. Halten sie beim Besucherzentrum der Staumauer und gehen sie mal durch die Mauer. Steigen Sie anschließend zum Seefischer herunter und essen etwas oder Sie machen sich gleich wieder an den steilen Weg zum Hotel zurück und essen dort eine Ebsensuppe.

Karte für Wendefurth Rübeland
kleine Rundfahrtkarte für eine Runde von Wendefurth über Rappbodesperre und Rübeland.
KartefürdieRundeüberRübelandRappbodeundW
HTML Dokument 3.7 KB

Fast alle Talsperren kann man umrunden. Einige wollen wir hier aufzeigen. Die Runden sind für Radfahrer eigentlich zu kurz, aber für Wanderer sind sie ausreichend, mehr wäre zu lang.

Die Mandelholzsperre

Die Mandelholzsperre ist eine kleine Vorsperre der Rappbodesperre um Schlamm und Geröll vor dieser abzufangen. Sie besitzt nur einen Erddamm der auf einem Schild auch beschrieben ist. Trotz allem liegt sie sehr malerisch im Tal und der Ausblick  vom Damm ist sehr schön. Allerdings gibt es direkt am Damm kaum Parkmöglickeiten. Für Wanderer ist der nächste Parkplatz Mandelholz, dort ist auch der Übergang zum Wanderweg um die Sperre.

Für Radfahrer  kann der Start  auch in Elend beginnen und man hat noch ein schönes Stück Weg entlang der Bode bis zur Sperre.

Karte mit Weg um die Madelholzsperre
Rad und Wanderwege um die Madelholzsperre.
Mandelholzsperre.html
HTML Dokument 3.5 KB

Mit dem Rad zum Brocken

Mit dem Rad zum Brocken, Wer möchte das nicht einmal.

Von Schierke aus über die Brockenstraße geht es auf jeden Fall mit fast jedem Rad. Von der Bodebrücke vor dem Hotel über dem Wasser geht die Sandbrinkstraße nach Torfhaus hinüber. Diese wurde früher für die Pferdefuhrwerke verwendet. Die Steigungen sind moderat und die Strecke ist teilweise gepflastert. Der Rest ist Granitgruß. Vom Bodesprung an kann man, dem alten Grenzweg folgend, zum Brocken kommen. Es ist sehr steil, und der Weg neben der Bahnlinie ist mehr für die Wanderer und für Fahrräder nicht so gut geeignet. Der obere Königsberger Weg ist geschottert und nicht gut für Kinderwagen mit kleinen Rädern geeignet. Der Weg durch das Eckerloch ist nur für Fußgänger, dafür der kürzeste. Einmal hoch und wieder runter nach Schierke ist in 5h zu machen. Der Weg von Torfhaus aus führt zum Teil über das Hochmoor, etwas Knüppeldamm ansonsten geht es, bis er am Bodesprung wieder auf den alten Grenzweg kommt. Dieser Weg ist aber länger, man braucht mindestens 6 h und er ist für ungeübte Wanderer zu lang Die Langlochplatten des Grenzweges sind nicht sonderlich für Fahrräder gedacht.

Eisenberger Mühltal in Thüringen

In Thüringen bei Eisenberg gibt es einen Bachlauf an dem  aus der Historie schon 8 Mühlen gebaut wurden. Dieser 8 km lange Bachabschnitt erfreut sich besondere Beliebtheit. Für eine Radtour ist es zu kurz, kommt man aber in der Gegend vorbei, so sollte man einen Abstecher und etwas Zeit einplanen. Zum Durchwandern ist es sehr schön aber am anderen Ende braucht man dann den ÖPNV.

Karte zum Mühltal bei Eisenberg
EisenbergerMühltal.html
HTML Dokument 3.2 KB

Quellen für die Radtourenplanung

Eine Liste von weiter führenden Quellen folgt:

 

  • Der Radreise Wiki
    • Eine Wiki die sich um alle Fragen rund um das Radwandern drehen.
  • Radwandern im Salzlandkreis
    • Homepage des Salzlandkreises mit dem Verzeichnis der ausgewiesenen Radwanderwege.
  • afcd Tourentipps
    • allgemeiner deutscher Fahrradclub mit seinen Hinweisen und Tourentipps.. 
  • Radnetz1
    • Karte für die Planung von Radtouren mit dem Smartfon.
  • offene Fahrradkarte
    • Die offene Fahrradkarte basieren auf der Openstreetmap die wir auch hier im Fenster anbieten.
Möglichkeiten für Farradtouren um Bernburg. Für Bernburg und Umgebung bieten sich die verschiedenen Radwanderwege der Flüsse in der Region an.